Das Neubauprojekt

Visualisierung Südseite
Visualisierung Nord-/Westseite
Visualisierung Südseite

Eckdaten zum Neubauprojekt

Das Gebäude wird in Massivbauweise mit vier Vollgeschossen, einem Untergeschoss und einem Staffelgeschoss errichtet.

Im Untergeschoss werden Räume und Nutzflächen für die Haustechnik, Hausanschlüsse, Abstellgüter für die Wohnungsnutzer, Fahrräder und Kinderwagen eingerichtet. In den vier Vollgeschossen, sowie dem Staffelgeschoss, werden 25 Wohneinheiten (50m² – 125m²) integriert.

Die Erschließung des Wohngebäudes erfolgt über zwei Foyerräume, zwei Treppenhäuser und ist außerdem mit zwei barrierefreien Aufzügen ausgestattet.

Jede Wohneinheit erhält mindestens einen Balkon, oder eine Dachterrasse. Balkone werden thermisch gedämmt angebunden.
Die Bodenoberbeläge bestehen aus hellen Betonverbundmaterialplatten oder hell grauen Granitsteinplatten.

Weitere Vorzüge, wie bodentiefe Fenster, einer solarthermischen Anlage, dem KfW-Standard 55 und Fußbodenheizungen sind neubautypische Merkmale und sorgen für ein energieeffizientes Wohnen.

Unser Objekt wird gemäß KfW-Programm 153 oder 430 in Standard KfW 55 gebaut.  

Individuelle Wünsche, wie Parkettauswahl oder Grundrissveränderung werden an die zuständigen Personen weitergeleitet und bei zeitgerechter Kundgabe, sowie problemloser Durchsetzung, umgesetzt.

Ausstattung

  • Moderne Architektur im KfW55-Standard
  • Bedarfsgerechte Grundrisse mit 2-,3- und 4-Zimmer Wohnungen
  • Bodentiefe Fenster
  • Deckenhöhe ca. 2.70m
  • Fußbodenheizung
  • Hochwertige Bodenbeläge
  • Balkon oder Terrasse in jeder Wohnung
  • Lichtkuppeln in den hellen Treppenhäusern
  • Badausstattung und Sanitärobjekte von dt. Markenherstellern
  • Elektrische Raffstores / Rollläden
  • Fahrradabstellraum im Keller